Grundschule Reutin-Zech

09.07.2019 13:53:45

Das Ganztagesatelier Naturdetektive kühlt sich ab


Bei dieser Hitze gibt es für Naturdetektive nur ein Ziel: Ab in den Bach! Dort erforschen wir die kleinen Wassertiere, die unter Steinen leben und stellen fest, dass unser Wustbach am Haug am Brückele eine sehr gute Wasserqualität hat. Denn nur im sauberen Fließgewässer fühlen sich die Larven der Köcherfliege, der Eintagsfliege und der Bachflohkrebs zu Hause. Auch junge Forellen konnten beobachtet werden. Die waren "in ihrem Element", und wir an diesem heißen Nachmittag ebenso.