Grundschule Reutin-Zech

Betreuungsangebot

Betreuung nach dem Unterricht

Der Unterricht schließt für Kinder der ersten und zweiten Klasse  um 11.15 Uhr oder um 12.10 Uhr, für Kinder der dritten und vierten Jahrgangsstufe um 12.10 Uhr oder um 12.55 Uhr. Viele Kinder können dann nicht sofort nach Hause und nutzen unterschiedliche Betreuungsangebote an der Grundschule Reutin-Zech.

Folgende Betreuungsmöglichkeiten werden für unsere Schulkinder angeboten:
 

 Offene Ganztagsschule - Kurzgruppe in Reutin

Die Kurzgruppen der Offenen Ganztagsschule finden ab 11.15 Uhr bis 14.10 Uhr in den Räumen der Offenen Ganztagesschule im Untergeschoss sowie im 1. Stock der Grundschule Reutin statt. Unter der Leitung von Frau Heike Schwab kümmert sich ein Team von neun Betreuerinnen um die Kinder. Wenn Sie dieses Betreuungsangebot wählen, kann Ihr Kind nach dem Unterricht malen und basteln. Es gibt auch die Möglichkeit, Mittag zu essen. Die Offene Ganztagsschule  wird zur Zeit von über 60 Kindern  besucht.
Träger ist der Förderverein der Grundschule Reutin-Zech. Die Betreuung ist an vier Tagen kostenlos, am 5. Tag zahlen Sie 12 Euro im Monat zzgl. 4 Euro Spielgeld und das Geld pro Essen. 
Kontakt: Sekretariat der Grundschule Reutin:   ► 08382 - 9111720
 

 Offene Ganztagsschule in  Reutin

Für die OGTS in Reutin steht Frau Angela Ücker mit ihrem Team als Ansprechpartnerin zu Ihrer Verfügung. Diese Betreuungsform haben zur Zeit über 35 Eltern gewählt, deren Kinder in der Mehrzahl der Fälle bis 16:00 Uhr und darüber hinaus betreut werden. Die Kinder essen gemeinsam in der Mensa der Grundschule und der Hauptschule Reutin. Sie machen in kleineren Gruppen im Anschluss an das Mittagessen ihre Hausaufgaben und erleben den Rest des Nachmittags in der Gemeinschaft der Betreuungsgruppe, für die Frau Ücker und ihr Team ein abwechslungsreiches Programm zusammenstellt. Die Kosten richten sich nach der Buchungszeit.
Träger ist die Arbeiterwohlfahrt Schwaben - AWO

Kontakt:
Sekretariat der Grundschule Reutin:   ►  08382–9111720
Frau Ücker – Büro direkt:    ►  08382–9111734

 

Offene Ganztagsschule in Zech -

Für die OGTS in Zech steht  Frau Barbara Kubicek-Nemez mit ihrem Team als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Die Kinder essen gemeinsam im Treffpunkt Zech, wo jeden Tag frisch und gesund gekocht wird. Sie machen in kleineren Gruppen im Anschluss an das Mittagessen ihre Hausaufgaben und erleben den Rest des Nachmittags in der Gemeinschaft der Betreuungsgruppe, für die Frau kubicek-Nemez und ihr Team ein abwechslungsreiches Programm zusammenstellt.
Träger ist die Arbeiterwohlfahrt Schwaben - AWO

Kontakt:
Sekretariat der Grundschule Reutin:   ► 08382–9111720 - Außenstelle Zech: 08382/975281
: ►  0151–62868186

Gebundene Ganztagesklassen in Reutin

Nun im zehnten Jahr gibt es an der Schule vier "Gebundene Ganztagesklassen". Frau Irmgard Löhr führt zusammen mit Frau Gitta Gacioch-Brode eine Jahrgangsklasse im ersten Schulbesuchsjahr als Klassengemeinschaft, die von 7:55 Uhr bis 15:30 Uhr in der Schule sind. Im zweiten Schuljahr wird die Ganztagsklasse von Frau Angela Rothfuß zusammen mit Frau Caroline Bovenschen unterrichtet. Der Klassenlehrer im dritten Schuljahr ist Herr Simon Scharnagl, der zusammen mit Frau Sandra Kopp unterrichtet.  Im vierten Jahr im Ganztag befindet sich die Klasse 4c, die von Frau Simone Schmalholz gemeinsam mit Frau Ute Müller geleitet wird. Die Kinder erledigen gemeinsam ihre Übungsaufgaben und erhalten eine ganze Reihe von zusätzlichen Angeboten in der Zeit nach dem gemeinsamen Mittagessen. Der Besuch der Ganztagesklasse ist – bis auf die Kosten für das Mittagessen – nicht mit Elternbeiträgen verbunden. Die Kinder wurden auf Antrag der Eltern in die Klasse aufgenommen und kommen zum Teil auch aus anderen Schulsprengeln. 
Kontakt: Sekretariat der Grundschule Reutin:   ► 08382 - 9111720