Grundschule Reutin-Zech

Willkommen auf den Seiten für Eltern

Hier informieren wir Sie über wichtige Termine und Vorhaben im laufenden Schuljahr.

- Klaro Labor
Bewegung sorgt für Wohlbefinden. Im digitalen Angebot unseres Programms Klasse2000 finden Sie unter andrem für Ihre Kinder aus der Schule bekannte 5-Minuten- Bewegungspausen. (Passwort: KLARO20+)

- Tipps für Eltern
Die Schulberatung Bayern hat 11 hilfreiche Tipps zusammengestellt, um Kinder und Jugendliche im Umgang mit aktuellen Maßnahmen zum Corona-Virus zu unterstützen.

- Tipps zur Tagesstruktur
Der Familienstützpunkt Lindau hat Anregungen zusammengestellt, die dabei helfen können, die Herausforderungen der aktuellen Situation für Familien gut zu meistern.

- Übertritt 2020

"Wenn die Schulen am 20. April 2020 wieder öffnen, können die Schülerinnen und Schüler bis zum neu angesetzten Termin für das Übertrittszeugnis am 11. Mai 2020 an weiteren drei freiwilligen Proben teilnehmen. „Die Eltern können entscheiden, ob die Ergebnisse der drei freiwilligen Proben in Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht in die Durchschnittsnote einfließen. Das bedeutet: Jedes Kind kann sich verbessern, keines wird sich verschlechtern“, so Kultusminister Michael Piazolo. Die drei freiwilligen Proben können nur stattfinden, wenn die Schulen wie geplant am 20. April 2020 öffnen. "

Weitere Informationen: KMS

- Änderung der Notfallbetreuung
Da das Gesundheitswesen sehr belastet ist hat die Bayerische Staatsregierung entschieden, dass in den Notbetreuungen nun ab 23.03. auch Schüler und Schülerinnen aufgenommen werden können, wenn bei zwei Erziehungsberechtigten nur eine bzw. einer im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig ist.
Bitte melde Sie sich per Mail: gs-reutin-zech@lindau.de oder vormittags unter: 08382/9111720 falls Sie Betreuung benötigen!

- Beratungsangebot des sozialpädagogischen Teams
Das sozialpädagogische Team steht Ihnen bis zu den Osterferien in Person des Jugendsozialarbeiters Stefan Fürhaupter von Montag bis Freitag, jeweils 8-18 Uhr telefonisch unter 0178 3649349 als Ansprechpartner zur Verfügung. Kontaktieren Sie ihn gerne zu allen Fragen oder auch Sorgen, die Ihnen in dieser besonderen Situation auf den Nägeln brennen.


- FAQ zu den Schulschließungen
Auf der Seite des Kultusministeriums finden Sie viele nützliche Fragen und Antworten.

- Schulschließung
Liebe Eltern,
ergänzend zum Elternbrief, den Ihr Kind mit nach Hause gebracht hat, gibt es jetzt genauere Informationen zur Handhabung der Notfallbetreuung:
https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6901/unterricht-an-bayerischen-schulen-wird-eingestellt.html